Broccoli-Lachstorte

ZUTATEN

Teig:

200 g              Mehl

100 g               Butter

1 Stk.               Ei

2 EL                Wasser

1 TL                 Salz

Belag:

250 g               Broccoli

150 – 200 g    Lachs, geräuchert

200 g              Schlagobers (statt Schmand)

2 Stk.              Eier

150 g               Frischkäse (mit Käutern)

Salz + Pfeffer

VORBEREITUNG

Springform ausfetten, (Zutaten in dieser Reihenfolge zu einem Teig kneten, eine Springform (28 cm) damit auslegen, den Rand hochziehen.  Broccoli in kleine Röschen teilen, Lachs in kleine Stücke schneiden. Schlagobers, Eier und Frischkäse etwas salzen und pfeffern, dann gut miteinander verquirlen. Rohr auf 200° Ober- und Unter-hize vorheizen.

ZUBEREITUNG

Lachs und Broccoliröschen auf dem Teigboden verteilen. Obers-, Eier- und Frischkäsemasse darüber gießen. Auf die untere Schiene im Backrohr stellen und

ca. 40 Min. backen.

DAZU

ev. Salat, z.B. Rucola-Tomatensalat

 

Einen Kommentar schreiben

ALLE REZEPTE:

SUCHE NACH:

NEUE KOMMENTARE: