Griechischer Bauernsalat mit Feta

Mediterrane Küche (Griechenland)

ZUTATEN

800 g           Tomaten, gut gereift aber nicht zu weich

1 Stk.            Salatgurke ca. 500 g

2 Stk.            Zwiebeln gelb mit je ca. 100 g

100 g            Oliven schwarz, entkernt

200 g            Schafkäse (Feta)

ca. 30 g         Anchovisfilets

Marinade:

1/8 L             Olivenöl

1 Stk.             Zitrone, nur der Salft

Salz, Pfeffer schwarz und viel Majoran

VORBEREITUNG

Zuerst die Marinade zubereiten: Olivenöl und Zitronensaft mit einem kleinen Schneebesen gut verrühren (soll trüb + cremig werden!). Mit Salz, Pfeffer schwarz frisch gemahlen und einem kräftigen Schuß Majoran würzen. Rasten lassen!

ZUBEREITUNG

Salatgurke waschen und ungeschält in dünne Scheiben (2 – 3 mm) schneiden. Tomaten in Spalten und Zwiebel in dünne Spalten schneiden. Den Schafkäse in ca. 2 cm starke Würfel schneiden. Die Anchovisfilets klein hacken.

In einer Salatschüssel alle Zutaten locker vermischen und mit der Marinade übergießen. Nochmals gut vermischen und mindestens 10 Min. rasten lassen.

DAZU

Wunderbarer Sommersalat mit Weißbrot oder Fladen. Dazu eine gute und einer kühlen Halbe Bier. Auch für den Vorspeisenteller bestens geeignet!

 

Geschrieben am:  24.01.2022   Einen Kommentar schreiben

ALLE REZEPTE:

SUCHE NACH:

NEUE KOMMENTARE: